Bringen Sie die Sonne auf den Punkt

f | solarfloat HT – Unser Top-Produkt: Thermisch vorgespanntes, hochtransmissives Solar Floatglas, beschichtet mit einer ultra-langlebigen Antireflexbeschichtung wurde optimiert für die Verwendung mit hocheffizienten Multi-Junction-Solarzellen der neuesten Generation

Wegen des außergewöhnlich hohen Wirkungsgrads der neuesten Konzentrator Photovoltaik Technologie, sind Linsenplatten aus AR-beschichtetem Solar Floatglas ein absolutes „must-have“.

Die hochpräzisen Konzentratorlinsen und Linsenarrays aus PMMA und Silikon werden durch hochspezialisierte Unternehmen direkt auf das AR-beschichtete Solar Floatglas aufgebracht. Dabei müssen diese Linsenplatten absolut plan sein. Nur so ist eine effiziente Fokussierung des Lichts auf die kleinen Solarzellen sichergestellt. Eine konstant hohe Qualität der thermisch vorgespannten und AR-beschichteten Glassubstrate ist also maßgeblich für einen maximalen Modulwirkungsgrad.

Wenn es also um einen höchstmöglichen Modulwirkungsgrad geht, ist unser AR-beschichtetes Solar Floatglas erste Wahl. So wurde ein 44 MW großes Konzentrator Photovoltaik Kraftwerk in Touwsrivier Südafrika exklusiv mit unserem Glas ausgestattet und ein Leistungsgewinn von mehr als 3% pro Tracker nachgewiesen!

 

 

"Desert Ready"

Konzentrator Photovoltaik Kraftwerke werden in Regionen mit hoher Direktstrahlung (Direct Normal Irradiance) eingesetzt. Unsere ultra-langlebige Antireflexbeschichtung ist extrem robust und eignet sich daher auch für den Einsatz in wüstenähnlichen Gebieten. Geeignet selbst für extreme Umweltbedingungen wie Sand, und Hitze. TÜV Rheinland bestätigt die hervorragende Haltbarkeit unserer AR-Beschichtung: Selbst nach einer Simulation extremer Wüstenbedingungen ist die AR-Beschichtung wirksam. Aus diesem Grund geben wir unserem Spitzenprodukt f | solarfloat HT das Qualitätsmerkmal "Desert Ready".

mehr erfahren

 

Bestwerte in Sachen Planität

Die Präzision und eine ideale Ebenheit der Linsenplatten ist entscheidend für den hohen Wirkungsgrad der Konzentrator Photovoltaik Module. Die Linsenplatten müssen auch großen Windlasten standhalten, ohne dabei durchzubiegen. Für das thermische Vorspannen der Gläser kommt daher eine hochmoderne und weltweit einmalige Vorspannanlage zum Einsatz, die in Sachen Planität und Biegezugfestigkeit konstant Bestwerte erzielt.

Thermisch vorgespannte Gläser sind verfügbar bis zu einer Größe von 2.600 mm x 1.500 mm. Die kleinste herstellbare Größe ist 500 mm x 490 mm.

Unsere Glasbeschichtungs- und Glasbearbeitungsanlage ist optimiert für die qualitätsorientierte Serienproduktion von thermisch vorgespannten Gläsern. Der Kunde erhält alles aus einer Hand: Floatglasherstellung, Glasbeschichtung sowie die komplette Bearbeitung der Gläser, wie das Schleifen und das thermische Vorspannen. Alles hochautomatisiert, präzise und effizient.

 

Ihre Produkte verdienen das beste Glas, das auf dem Markt erhältlich ist, denn letztendlich geht es um Ihre Produktperformance

Wegen des außergewöhnlich hohen Wirkungsgrads der neuesten Konzentrator Photovoltaik Technologie, sind Linsenplatten aus AR-beschichtetem Solar Floatglas ein absolutes „must-have“.

f | solarfloat HT – Thermisch vorgespanntes, hochtransmissives Solar Floatglas, beschichtet mit einer ultra-langlebigen Antireflexbeschichtung wurde optimiert für die Verwendung mit hocheffizienten Multi-Junction-Solarzellen der neuesten Generation. Geeignet selbst für den Einsatz in wüstenähnlichen Gebieten. "Desert Ready".

Download: Datenblatt f | solarfloat
 

 

Fragen | Beratung?

Benötigen Sie Beratung zum Thema Solar Floatglas?

Thomas Keyser
Telefon:
+49 39205 450 402
E-Mail:
t.keyser@fsolar.de
Ihno Baumann
Telefon:
+49 39205 450 403
E-Mail:
i.baumann@fsolar.de