Doppelt gut

Die f | solar konzentriert sich auf die industrielle Herstellung und den Vertrieb von speziell
eisenarmem Solar Floatglas mit einer extrem robusten und langlebigen Antireflexbeschichtung

Unser besonderes Augenmerk liegt hierbei auf 2 mm bis 4 mm starke Front- und Rückscheiben für Glas-Glas-PV-Module der neusten Generation.

Glas-Glas-PV-Module verfügen über eine besonders hohe Ertragsstabilität und sind extrem langlebig. Dieser Vorteil gegenüber herkömmlichen PV-Modulen wird durch unsere ultra-langlebige Antireflexbeschichtung noch weiter unterstützt. Mit einer Energietransmission (Te,PV) von 94 % sorgt das einseitig beschichtete 2 mm Glas für Spitzenerträge und eine konstant hohe Anlagenperformance.

mehr erfahren

 

Hoher Automatisierungsgrad

Gerade bei 2 mm dünnen Gläsern spielt eine konstant hohe Bearbeitungsqualität eine maßgebliche Rolle. Erfahrung, know-how und ein hoher Automatisierungsgrad bei der Glasbearbeitung gewährleistet eine top Qualität und sorgt somit für eine reibungslose und effiziente Herstellung der Glas-Glas-PV-Module.

Der Kunde erhält alles aus einer Hand: Floatglasherstellung, Glasbeschichtung sowie die komplette Bearbeitung der Gläser, wie das Schleifen, Bohren und thermische Vorspannen. Alles hochautomatisiert, präzise und effizient.

 

Floatglasverfahren für gleichbleibend hohe Qualität

Unser Solarglas wird ausschließlich im Floatglasverfahren hergestellt. Dieses industrielle Verfahren sichert die Einhaltung sehr enger Fertigungstoleranzen und gewährleistet eine geringstmögliche Fehlerdichte. Das ist ein entscheidender technischer Vorteil für die nachgelagerten Prozesse wie z.B. das thermische Vorspannen.

 

Bestwerte in Sachen Planität

Mit einer typischen Biegezugfestigkeit von 120 N / mm² übertrifft das teilvorgespannte 2 mm Solar Floatglas sogar die Normanforderungen an ein 4 mm dickes Sicherheitsglas. Möglich wird dies durch eine hochmoderne und weltweit einmalige Vorspannanlage, die in Sachen Planität und Biegezugfestigkeit Bestwerte erzielt. Voraussetzung für das effiziente und blasenfreie Laminieren von Glas-Glas-PV Modulen.

Als weltweit erster Solarglashersteller bietet die f | solar daher ein nur 2 mm dickes teilvorgespanntes Glas (TVG) mit einer allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) an. Diese wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin vergeben.

 

 

 

Arsen- und antimonfreies Solar Floatglas

Unser Solar Floatglas wird ohne Zusatz von Arsen und Antimon hergestellt. Eine bewusste Entscheidung gegen Schwermetalle!

Das Antireflex-beschichtete Solar Floatglas besteht hauptsächlich aus natürlichen Rohstoffen und setzt auch bei der Entsorgung keine kritischen Substanzen frei.

 

Wir bieten unseren Kunden genau das richtige Glas

Als Hersteller von Floatglas bieten wir ein außergewöhnlich breites Spektrum verschiedener Glasdicken an. Neben den Standarddicken von 2 mm bis 4 mm, erhalten unsere Kunden auch 5 mm, 6 mm oder 8 mm. Gerade die Varianten ab 5 mm eignen sich hervorragend für Anwendungen im Bereich der gebäudeintegrierten Photovoltaik (BIPV).

Glas-Glas-PV-Module auf Basis von AR-beschichtetem Solar Floatglas sind transparent, ästhetisch hochwertig und lassen sich auch in besonders anspruchsvolle Fassaden oder Dachanlagen integrieren.

Thermisch vorgespannte Gläser sind verfügbar bis zu einer Größe von 2.600 mm x 1.500 mm. Die kleinste herstellbare Größe ist 500 mm x 490 mm. Nicht thermisch vorgespannte Gläser sind verfügbar bis zu einer Größe von 2.600 mm x 2.200 mm.

 

f | ecofloat T – Thermisch vorgespanntes Floatglas als Rückscheibe für hochwertige Glas-Glas-PV Module. Erhältlich auch mit Lochbohrungen für die Stromdurchführungen.

f | solarfloat T - Thermisch vorgespanntes eisenarmes Solar Floatglas als Abdeckscheiben für waferbasierte- oder Dünnschicht-PV Module

f | solarfloat HT – Unser Top-Produkt. Thermisch vorgespanntes, hochtransmissives Solar Floatglas, einseitig oder beidseitig beschichtet mit der ultra-langlebigen Antireflexbeschichtung. Multivariabel einsetzbar und geeignet selbst für extreme Umweltbedingungen wie Salz, Sand und Hitze. Wegen der herausragenden Beständigkeit der Beschichtung liefern wir das Glas sogar bis in die Wüste des Sultanats von Oman.

Download: Datenblatt f | solarfloat
 

 

Fragen | Beratung?

Benötigen Sie Beratung zum Thema Solar Floatglas?

Thomas Keyser
Telefon:
+49 39205 450 402
E-Mail:
t.keyser@fsolar.de
Ihno Baumann
Telefon:
+49 39205 450 403
E-Mail:
i.baumann@fsolar.de